SPENDEN

Stipendien

Zulassungsvoraussetzungen

Zu den wichtigsten Voraussetzungen eines Stipendienantrags gehört Folgendes:

+ Finanz- und Vermögenssituation

+ Französische Staatsbürgerschaft und Wohnsitz innerhalb des Konsularbezirks Zürich

+ Registrierung beim französischen Generalkonsulat in Zürich als zwingende Voraussetzung für den Stipendiaten.

+ Mindestalter 3 Jahre im Kalenderjahr des Schuljahresbeginns und Einschulung am Lycée Français de Zurich, da es sich dabei um die durch das französische Bildungsministerium im Konsularbezirk von Zürich zugelassene Einrichtung handelt

+ Vorlage einer Bescheinigung über die Streichung bei der Caisse d’Allocations Familiales (CAF / französische Kindergeldkasse) (www.caf.fr) des letzten Wohnsitzes in Frankreich (bei Familien, die in Frankreich gewohnt haben)

Antragszeiträume

Die Anträge werden bei den Sitzungen der Konsularräte geprüft:

+ erster Zeitraum (CCB1) im Frühjahr

+ zweiter Zeitraum (CCB2) im Herbst

Die Agentur für das französische Auslandsschulwesen entscheidet über die Gewährung von Schulstipendien nach der zweimal jährlich erfolgenden Stellungnahme der Nationalen Stipendienkommission (CNB), unter dem Vorbehalt des für den betreffenden Anmeldezeitraum zur Verfügung stehenden Gesamtbudgets.

Französisches Konsulat in Zürich

Alle Informationen in Bezug auf die Gewährung von Schulstipendien und das Verfahren zur Beantragung von Schulstipendien sind beim Französischen Konsulat in Zürich erhältlich.

Folgen Sie uns auf Facebook

SECONDAIRE │ÉCHANGE FRANCO-SUISSE
Dans le cadre du PEAC, nous avons eu le plaisir d'accueillir les élèves du collège suisse «Schule im Birch» au LFZ autour d'un projet d'échange franco-suisse avec :
+ des cours de géographie et un travail en binôme
+ des cours d'arts plastiques et un projet BD photos sur le thème de l'alliance franco-suisse
+ une exposition et un vernissage
+ du sport avec un tournoi de badminton
... Lire la suiteEn voir moins

6 jours  ·  

Voir sur Facebook

INFIRMERIE │ SANTÉ ET PRÉVENTION
Les classes de 3e et 2e ont bénéficié d‘ateliers sur le thème de la prévention contre l’alcoolisme. Mme Astrid Engeström de La Croix bleue a animé ces séances.
... Lire la suiteEn voir moins

1 semaine  ·  

Voir sur Facebook

PRIMAIRE PROJET CIRQUE
Recherchons deux mamans fées du dé à coudre et de l'aiguille pour venir nous donner un coup de main les mercredi 3 juillet et jeudi 4 juillet pour raccommoder, raccourcir, rallonger (à faire de chez vous) des ourlets des costumes du cirque. Une petite équipe se monte... Merci de contacter Mme Landolt la bibliothécaire via kosmos
... Lire la suiteEn voir moins

1 semaine  ·  

Voir sur Facebook